Tagebuch 2013

 

1. Dezember 2013

Pünktlich zum Adventsmonat haben wir Schnee bekommen und kalt wurde es auch. Wir haben am 1. Adventssonntag einen Winterspaziergang gemacht, der Biswind pfiff mir ganz schön um die Ohren, ich kann gar nicht in die Kamera schauen.

Die Sonne fehlte, düstere Bewölkung...

Dafür haben wir den Nikolaus-Esel getroffen, er ruht sich noch aus.
Er hat ja erst am Freitag zu tun...

Daheim in der Wärme dann haben wir den Sonntag verdient gemütlich ausklingen lassen. So ein Hundeleben ist schon anstrengend...

wenig später...

zurück / weiter