Tagebuch 2012

 

 

 

2. April 2012

Die Zeiten ändern sich und wir uns mit ihnen...

Am 1. April 2008 begann ich mit dem Schreiben hier und nun?

Jetzt starte ich ins 5. Jahr meiner Tagebuch-Schreiberei, war ich früher noch ein kleiner junger Kromibub, so bin ich heute gross und wild und stark und ein gereifter Herr! ;-) Ich will keinen hier lachen hören! ;-)

Und noch ein Jubiläum, morgen erst, am 3. April letzten Jahres ging für Frauchen ein Traum in Erfüllung, ich wusste bis dahin noch nicht, was mir alles bevorsteht...
Wurzel kam zu uns, meine Stossgebete wurden nicht erhört, kein Kurierdienst kam und holte sie ab, mittlerweile bin ich ja froh! Zu zweit ist es viel schöner und ich brauche doch jemanden, der mich bewundert...

So grüssen wir beide Euch alle herzlich, ich als Jubiläums-Schreiber und Wurzel als "schon ein Jahr mit mir Wurzel"!

 

5. April 2012

Ich habe Gratulationspost bekommen!

"V i e r Jahre schon schreibst und bloggst du, habe ich soeben gelesen!

Ehrlich, das finde ich grossartig

So manches Mal habe ich beim Lesen deiner Geschichten geschmunzelt, gelacht, mich amüsiert oder auch schon mal die Augen verdreht Und ein bisschen ist es ja auch deinetwegen, dass ich mutiger geworden bin fremden Hunden gegenüber Hin und wieder komme ich sogar ins Gespräch mit einem Herrchen oder Frauchen.
Aber das alles kennst du ja aus deinem Alltag und den Spaziergängen mit Lisette auch, oder?

Ich wünsche dir weiterhin viel Spass beim Bloggen und vor allem auch Ausdauer (schreiben kann ja manchmal ganz schön anstrengend sein, so richtig viel Arbeit, uff )"

Lieben Dank, liebe Hanna und ein lautes Wuff an Dich stadtwärts!

 

...zurück / weiter