Tagebuch

 


5. Mai 2008

Ich bin kein Jagdhund, das weiss ich jetzt definitiv... Bin gestern ganz schön erschrocken... ich tobe durchs hohe Gras und plötzlich riechts da so speziell und ich schnuffle und finde plötzlich was Weiches und Pelziges und ich freute mich schon, dass da irgendjemand sein Kuscheltier verloren hat und ich ich ich ich's gefunden habe!! also nehme ich das stolz ins Maul und wills Frauchen zeigen, da trifft mich doch fast der Schlag: das bewegt sich noch! ich bin so erschrocken, dass ich das Irgendwas gleich Frauchen vor die Füsse gespuckt habe. Ich muss ein lustiges Gesicht gemacht haben, denn mein Frauchen musste lauthals lachen. Nicht lachen musste das Mäuslein, das schon mit Schnappatmung vor uns lag und mit einem kaputten Hinterlauf. Ich schwöre, ich wars nicht! das lag schon so da, als ichs gefunden habe! wir haben dann zusammen noch geschaut, ob wir dem Mäuslein was Gutes tun können, aber es ist dann dahingeschieden...ach, jeh...

 

1. Mai 2008

Scheiss-Pfingstsonntag / Armer Tübi-Bübi / Qualen ohne Ende

Sucht Euch eine Ueberschrift aus für den heutigen Tag!

Erstens bin ich mit Besitzern geschlagen, die mich als ersten Hund halten und dann bin ich halt wirklich ein Rüde und keine Hündin und die haben ja keine Ahnung, was mit meinem Testosteron-Gehalt so alles passiert...
zum Glück haben die Sybille und Marcus an der Seite, sonst wäre ich ja völlig aufgeschmissen...

Jetzt stellt Euch mal vor: Da hatten wir heute Besuch von Orka-Schätzchen und was ist? Ich werde nur mit sträflicher Missachtung ihrerseits belohnt...
Orka roch soooo gut und ich bin ja in der Blüte meines Lebens und da ist es doch klar, dass ich alles versuche, oder etwa nicht? Orka hat sich dämlich benommen, wie eine Dame nämlich, darum heissts ja dämlich und sie hat gar nicht mit mir gespielt, weil ich halt dieses eine Mal ein anderes Spiel spielen wollte und das wollte sie nicht mehr. Ja liebt sie mich denn nicht mehr?
Ich bin am Boden zerstört! Meine Zunge ist noch ganz trocken vom vielen Hecheln und mein hüstelhüstel ist unbenutzt und ich bin einfach so deprimiert... Dann wurde ich noch als „spitze Nuss“ bezeichnet, was wohl stimmt; aber sagt man das zu einem Kromfohrländer? Hä?

Noch zudem hat das jemand gesagt, der selbst sehr erfolgreich war, bei dem, was ich eigentlich hätte tun wollen, da ist nämlich seine Angebetete kurz vor der Niederkunft... eben!
Und ich darf nicht! Ist das etwa gerecht? Nein, das ist fies!

Also ich hoffe, dass Orka das nächste Mal nicht mehr so gut riecht, vielleicht lassen wir den Fuchskot diesesmal einfach dran an ihr, das wirkt vielleicht. Dann spielen wir halt wieder die alten normalen Spiele und dann habe ich weniger Stress und die 4 ¾ Menschen auch. Scheiss... (siehe oben)....

... zurück / weiter...