Tagebuch

1. Dezember 2008

Wieso habe ich eigentlich keinen Adventskalender gekriegt? ist das gerecht? ich plädiere für Hunde-Adventskalender! aber bitte nicht mit was zum Essen drin, ja bitte!!! Der stachelige Freund schläft jetzt auf dem Balkon in seinem 2-Zimmer-Appartment. tja, da könnte ja eigentlich wieder Ruhe sein, wenn nicht, ja wenn nicht ein Kollege von dem seit Freitag auch hier wohnen würde. Der ist noch mitten in der Wurmkur und der muss noch gehörig zunehmen, damit er über den Winter kommt. Der kriegt Katzenfutter, Muckla sitzt immer ganz gierig vor dem Windfang. Ich gönne ihm das von Herzen. Das Futter meine ich, nicht, dass Muckla da sitzt. Also stinkts noch ein Weilchen weiter, und der kleine Kerl ist noch viel lauter als der andere! unglaublich, aber wahr. Auf dem heutigen Spaziergang haben Frauchen und Herrchen einen toten Igel gefunden, der war noch nicht lange tot, er lag auf dem Rücken und sah so friedlich aus. Da war ausnahmsweise kein Auto schuld...Herrchen hat ihn dann in die Wasenmeisterei gebracht und ich musste mit Frauchen alleine weiterlaufen... auf der anschliessenden Autofahrt zum Einkaufen haben die Menschen 2 überfahrene Igel gesehen... schlimm schlimm...

 

2. Dezember 2008

hier also Igel Nr. 2!

 

5. Dezember 2008

ich wünsche allen 2-und-4-Beinern morgen
einen schönen Nikolaustag!

 

8. Dezember 2008

guckt mal, was ich für süüüüüüsse Verwandtschaft habe!

na, ich denke, Epos wird sich so seine Gedanken gemacht haben zum Nikolaus. Die Frage nach dem Bravsein kann ja eventuell noch heikel sein... vielleicht hat ja auch Onkel Bassetti gepetzt? auf jeden Fall braucht Epos den Nikolaus nur mit diesen Augen anzusehen (siehe Bild), der wird dahin schmelzen und die Rute gleich wieder einpacken... ;-)

... zurück / weiter...