Tagebuch

 


1. April 2008

Ich mag ja die Rehlein so gerne und die Hasen. Aber wieso muss ich ihretwegen an die Leine? Ich finde das extrem doof. aber was solls, Gesetz ist Gesetz und Schnaps ist Schnaps. oder Flexileine oder wie war das jetzt?

 

4. April 2008

Start vom Rotznasenkurs! wobei Ihr Euch keine falschen Vorstellungen zu machen braucht; der Titel der grossen Rotznasen geht sicherlich nicht an mich und Orka, sondern an unsere "Fürsorgegaranten", wie Pit immer sagt. dabei hat sich Pit so grosse Mühe gegeben, ihnen zu erklären, wie das mit dem Napf und dem Handzeichen funktioniert, aber die haben nur blöde gelacht und haben ihre komischen Witze gemacht. Die brauchen sich dann nicht zu wundern, wenn es dem dann mal aushängt und er das Ausgehängte an den Nagel hängt...er hatte meine volle Unterstützung und mein Mitgefühl, mich nehmen sie jeweils auch nicht ernst...

 

5. April 2008

heute haben wir meine Freundin besucht. ich stehe auf Schwarhaarige! Wir könnten stundenlang den Löli machen, ich verstehe gar nicht, warum die uns immer bremsen... und he, ja, das muss ich noch erzählen, ich habe ja gemeint, der Neufundländer, den ich letztes Jahr getroffen habe, das sei der grösste Hund... aber heute, heute habe ich einen Bernhardiner getroffen und habe zwei Runden mit ihm gespurtet... ein Riesenvieh mit 91 Kilo, aber uh lieb! und farblich genau wie ich; ich will auch mal so gross und stark werden! mehr mag ich nicht mehr schreiben, ich bin sooo müde, will jetzt schlafen gehen, damit ich wieder Kräfte sammeln kann...

15. April 2008

seit fast 10 Tagen regnets ununterbrochen...wäk wäk wäk! könnt Ihr Euch vorstellen, wie ich leide? ewig diese nassen Füsse und meine ganze Frisur ist im Eimer nach dem Spaziergang... gruuuuuuuuuusig! jetzt muss ich bei diesem Mistwetter auch noch nach Deutschland fahren, ich hoffe, dass da wenigstens etwas die Sonne scheint! Bin gespannt, ob in meiner alten Heimat noch alles so ist, wie ich es verlassen habe... ich werde viele Geschwister antreffen und meine Mama! Ich hoffe, Tara ist auch lieb zu mir, sie hat jetzt schliesslich Heimvorteil und ich bin der Ausländer...ach, man hats nicht leicht... Ansonsten gibts nicht viel Neues, ich melde mich wieder, wenn ich den doofen Schnorchel endlich weglegen kann, denn mit schreibt es sich so schlecht und die Taucherbrille beschlägt auch dauernd... zudem sitzt mein Frauchen auch so viel am PC momentan für diese IiiiiiiiiiiiiiiiGRK, ich komme definitiv zu kurz und Findus spielt nicht mit mir und Muckla auch nicht und sowiesoundüberhaupt...

 

25. April 2008

Heute Ruhetag! bin am Dauerschlafen, Berichte vom Holderheidetreffen folgen bald... und jetzt: bitte Ruhe! pssst!

 

 

weiter